Räucherofen

Ein Räucherofen ist die mittlere Variante zum räuchern.

Hiermit kann man auch schon große Stücke in ausreichender Anzahl räuchern.

Fisch, Fleisch, Käse, alles kein Problem.

Der Räucherofen sollte, sofern er im Haus betrieben wird, über einen Anschluss für den Rauchabzug nach aussen verfügen.

Eine Sichtscheibe erleichert es festzustellen, ob das Räuchergut ausreichend lang geräuchert wurde. Ist allerdings auch ein Teil mehr zu putzen 🙂

Auch ein Räucherofen ist ideal fürs Kalträuchern , Warmräuchern und Heissräuchern.

Räucherofen bei Amazon.de

[amazon_link asins=’B001O83OUA,B000NAXCJS,B00851GA0U,B00LM9BTR6,B005AF9MFY,B00MYDRTPU’ template=’CopyOf-ProductGrid’ store=’grillen-und-bbq-21′ marketplace=’DE’ link_id=’eca347b0-e58a-11e6-be2e-fb953ec4de79′]

 

Zubehör zum Räuchern

[amazon_link asins=’B001DAU0M4,B00B9TN472,B01CABZB3C,B000O0TZZW,B01HS2ZX2M,B01CPEZ1UC,B00IE97NNQ,B00UX45KDK’ template=’CopyOf-ProductGrid’ store=’grillen-und-bbq-21′ marketplace=’DE’ link_id=’15c844e9-e58b-11e6-8fb3-2b0b02b6e5d5′]